Proclane OCI-Schnittstelle

Das OCI-Modul von Proclane Commerce ist eine Standard-OCI-Schnittstelle für den OXID eShop. Damit können SAP-Anwender aus ihrem Beschaffungsprozess heraus in den Onlineshops angebundener Hersteller bestellen.

ab 9.900,00€
Bildmaterial und Screenshots:
Beschreibung

Das Open Catalog Interface (OCI) ist eine offene und standardisierte Katalogdatenschnittstelle von SAP zum Austausch von Katalogdatensätzen zwischen SAP-SRM (Beschaffungssystem, Supplier Relationship Management) und Onlineshops.

Per OCI können Einkäufer einen normalen Onlineshop aus ihrem SAP-System heraus aufrufen, darin wie gewohnt navigieren, Produkte auswählen und im Warenkorb sammeln. Durch das Absenden des Warenkorbs wird dessen Inhalt in einen Bestellvorgang des SRM überführt. Der Einkauf wird sofort im SAP-System verbucht. Besondere Funktionalitäten großer B2B-Onlineshops, wie Live-Preisermittlung, Verfügbarkeitsprüfung oder Schnellerfassung, sind ohne Einschränkungen nutzbar.

Die Architektur des SAP-OCI-Prozesses ist von SAP definiert und folgt einem Ablauf, der in verschiedene Teilbereiche untergliedert ist: Aus dem SAP-SRM heraus wird automatisiert ein Browserfenster geöffnet, in dem der Shop über die hinterlegte „OCI-URL“ aufgerufen und der Benutzer durch Übergabe von Benutzername und Passwort direkt authentifiziert wird. Der Benutzer kann nun den Shop als Produktkatalog wie ein Standard-Shop-Benutzer nutzen, Artikel in den Shop-Warenkorb legen und danach wie gewohnt die Auftragssimulation starten. Anschließend kann der Inhalt des Warenkorbs per OCI-Punch Out an das SAP-SRM System übertragen werden. Unter OCI-Punch-Out versteht man die Übermittlung von Positionsdaten des Warenkorbs über die OCI-Schnittstelle des Shops an SAP-SRM.

Mit der Einführung von OCI 4.0 hat SAP die OCI-Architektur um die Möglichkeit erweitert, sensitive Daten wie Benutzername, Passwort etc. nicht mehr direkt über den Browser zu senden. Vertrauliche Informationen werden bei Secure-OCI bidirektional über sogenannte Backend-Calls ausgetauscht. Dadurch wird verhindert, dass Übergabe-Parameter in der Browser-Adresszeile einsehbar sind, und das mögliche Abfangen sensitiver Daten wird erschwert.

 


Es wurden keine Lizenzbedingungen hochgeladen, es gelten die Standardnutzungsbedingungen laut OXID eXchange AGB.

Zusätzliche Informationen herunterladen

Tags: warenwirtschaft, system, shopmanagement, schnittstelle, sap, procurement, oci, konnektor, komplettlösung, integration, erp, einkauf, bestellung, b2c, b2b

Versionen
Bewertungen
Anbieter

eXchange Kategorien

Informationen